Hildegard Braukmann – Hannoverleben goes Beauty

Wir drei Frauen quatschen privat natürlich doch gerne mal über das ein oder andere Beauty-Thema. Dieses Mal hat es uns jedoch besonders gefreut, denn es ging um ein hervorragendes regionales Unternehmen: HILDEGARD BRAUKMANN.

Unsere Elke hatte die Chance am Haustag in der Zentrale einen exklusiven Einblick zu bekommen und fand es einfach nur himmlisch. Lest selbst mehr über das Unternehmen und welche Erfahrungen sie gemacht hat 😉

Welche Produkte?

Ehrlich gesagt kannte ich (Elke) die Produkte von HILDEGARD BRAUKMANN nur dem Namen nach und dachte bis vor zehn Monaten, es sei eine Luxus-Kosmetiklinie für „gut betuchte ältere Damen“. Auch wenn es sich um eine Traditionsmarke handelt, die seit 50 Jahren in Großburgwedel bei Hannover ihren Sitz hat, stellt das Unternehmen moderne Kräuterkosmetik mit abgestimmten Linien für jeden Hauttyp und jedes Alter her. Auch dekorative Kosmetik ist mit COLOURED EMOTIONS im Sortiment vertreten.

Wer?

Hildegard Braukmann war eine echte Powerfrau: Kosmetikern, Unternehmerin und Stifterin. 1935 hat sie sich in Berlin selbstständig gemacht und nahm 1945 nach Kriegsende ihr Gewerbe wieder auf. In der Hochphase des deutschen Wirtschaftswunders gründete sie 1962 in Großburgwedel das nach ihr benannte HILDEGARD BRAUKMANN Kräuter-Kosmetik-Unternehmen, das sie bis zu ihrem 78. Lebensjahr 1990 führte.

Wie kam es zum Kennenlernen?

Bei einer meiner Stadtführungen durch Hannover lernte ich Tina Kasten kennen. Als wir uns am Ende der Tour unterhielten, erzählte sie mir, dass sie selbständige Kosmetikerin sei und voll und ganz auf die Produkte von HILDEGARD BRAUKMANN schwöre. Genauso blendend wie sie, sieht auch ihre Mutter, Annette Kasten, aus. Beide kannten Hildegard Braukmann noch persönlich! Die beiden repräsentieren BRAUKMANN Kosmetik wirklich toll. Ich wurde von Tina Kasten zu ihrem Advent-Event eingeladen und bin seitdem Stammkundin!

Und weiter?

Bei meinen inzwischen regelmäßigen BRAUKMANN-Behandlungen bin ich im siebten Himmel. Reinigung, Pflege, Massage, anschließend ein leichtes Tages-Make-Up. Zu Hause geht es dann weiter mit den tollen Produkten, die für eine hochwertige Kräuterkosmetik erschwinglich sind und gefühlt ewig halten, weil weniger auftragen dann doch manchmal eben mehr ist!

Zu Besuch in der Zentrale

Am Haustag Ende September, in der Zentrale von HILDEGARD BRAUKMANN, durfte ich als Gast – in Begleitung von Tina Kasten – einen exklusiven Blick hinter die Kulissen werfen. Hier finden Entwicklung und Herstellung der tollen Kosmetik statt und auch das Beauty Center ist hier zu finden.

Im Beauty Center gibt für „sie“ und „ihn“ ganzheitliche Kosmetik als Wohlgefühl zum Kennenlernen, in Form von über 30 Gesichts- und Körperbehandlungen mit hochwertigen, sehr gut verträglichen Kräuterprodukten. Hier gibt es das gesamte HILDEGARD BRAUKMANN-Sortiment, das es sonst nur direkt bei den Kosmetikerinnen gibt. Bei speziellen Hautproblemen ist eine kompetente Beratung garantiert.

Natürlich gut

Im Beauty Center und bei den Kosmetikinstituten kommen ausschließlich die Profiserien BODY, INSTITUTE und PROFESSIONAL Plus zum Einsatz. Mit Interesse hörte ich, dass einige private Parfümerien wie z. B. „Liebe“ ebenfalls die Profiserie anbieten. (Über unsere Liebe zur Parfümerie LIEBE hatten wir ja schon berichtet! Artikel dazu hier) Für mich ist sicher, dass ich mich mit Rebecca und Meike dort zu einem Tagesurlaub mit Beauty Behandlungen anmelden werde!

Produktion und Sortiment

Die Produktion ist blitzeblank und das ganze zentral, hell und transparent gestaltet. Es gibt sogar einen Kräutergarten. Täglich verlassen ca. 300 Pakete das Haus. Es gibt 16 Produktlinien und um die 330 Produkte im Standardsortiment plus weitere Sonderartikel (Saisonartikel) und Artikel für die Kabine. So ist zum Beispiel bei der Drogeriekette Rossmann die BRAUKMANN-Standardserie zu finden.

Interessant fand ich ebenfalls die Pflegeserie „Jeunesse “ für die jugendliche Problemhaut (ich habe noch einen Teenager zu Hause) sowie die Serie „Mama und ich“ für die Zeit der Schwangerschaft und danach mit Baby (Hallo Meike).

Am Ende unseres Besuches wurden wir fachmännisch geschminkt und ich konnte die neuen Lippenstifte der Saison ausprobieren sowie das neue Pro Lift Serum für einen schnell sichtbaren Beauty-Wow-Effekt! 😉

Es war ein toller Tag und ich danke Tina und Annette Kasten sowie dem netten BRAUKMANN-Team in der Zentrale herzlich.

Was sagen Meike und Rebecca?

Meike:  Ich werde in der nächsten Zeit die komplette Linie „Mama und Ich“ mit Nika testen. Ich finde es richtig toll  Produkte zu haben die wir beide nutzen können. Ich bin schon total gespannt und werde berichten. 😉

Rebecca: Ich kannte Braukmann ebenfalls schon vorher, witzigerweise jedoch von einer Kosmetikerin aus Oldenburg und nicht aus Hannover 😉 Ich habe erst zu Weihnachten von einer guten Freundin Duschgel und Body Lotion bekommen und freue mich jeden Morgen aufs Neue 🙂 Für mich wird in Zukunft noch interessant sein, welche Produkte ich im Gesicht am besten anwenden kann, da ich viele Allergien habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.